Unternehmen


Die Hauptversammlung der DO Deutsche Office AG vom 12. Juli 2016 hat die formwechselnde Umwandlung der DO Deutsche Office AG in die Kommanditgesellschaft in Firma alstria office Prime Portfolio GmbH & Co. KG beschlossen. Diese Umwandlung ist mit der Eintragung im Handelsregister Hamburg vom 9. Dezember 2016 wirksam geworden. Mit gleichem Datum wurde der Handel für Aktien der DO Deutsche Office AG von der Frankfurter Wertpapierbörse eingestellt. Aktienbestände werden voraussichtlich am 14. Dezember 2016 durch die Clearstream Banking AG wertlos ausgebucht.

Vormalige Aktionäre der DO Deutsche Office AG, die zum Zeitpunkt der Eintragung der Umwandlung Aktien an der Gesellschaft hielten, wurden automatisch Kommanditisten der alstria office Prime Portfolio GmbH & Co. KG. Den Gesellschaftsvertrag der alstria office Prime Portfolio GmbH & Co. KG finden Sie im Bereich Corporate Governance.

Um ihre Rechte als Kommanditisten wahrnehmen zu können, sind die vormaligen Aktionäre der Gesellschaft aufgefordert worden, eine Mitteilung der persönlichen Daten und einen Nachweis des Aktienbesitzes an die Gesellschaft zu übersenden.

Sofern Sie zum Zeitpunkt des Formwechsels Aktionär der DO Deutsche Office AG waren, als Kommanditist an der formgewechselten Kommanditgesellschaft beteiligt bleiben wollen und ihre Daten noch nicht an die Gesellschaft übermittelt haben, bitten wir Sie, uns Ihren Aktienbestand zum Zeitpunkt des Wirksamwerdens des Formwechsels nachzuweisen und die für die Eintragung notwendigen persönlichen Angaben mitzuteilen (Name, Anschrift und Geburtsdatum).